Arbeitsschutz im Winterdienst

Arbeitsschutz im Winterdienst

„Und dann kam der Klimawandel“

Auftrag

Die BSR, Unfallkasse Berlin und FES wollten ein Arbeitsschutzvideo für Mitarbeiter im Winterdienst. Wir hatten den Auftrag, die wichtigsten Themen in rund 20 Minuten informativ und unterhaltsam zu vermitteln. Doch dann kam uns der Klimawandel dazwischen 

Lösung

Das Video wurde in einer Zeitspanne von 3 Jahren in Berlin, Frankfurt und dem Harz produziert (immer dann, wenn es mal irgendwo Schnee gab). Die verfahrenen Produktionsbedingungen machten wir durch eine stringente Story wett: Hohes Erzähltempo, Gags an der richtigen Stelle und authentische Improvisationen der MItarbeiter – das war unser Ansatz. 

Wirkung

Das pseudo-dokumentarische „Found Footage“ Format erzählt aus dem Blickwinkel eines Toten und zitiert in rasantem Tempo Highlights der TV- und Filmgeschichte, von „Stromberg“, über „Citizen Kane“ bis hin zu „Shining“. So wird Arbeitsschutz zum Vergnügen für eine Lehrfilm-geplagte Zielgruppe. Das Video ist Teil einer Reihe von Projekten für die BSR.

Schulungsfilme anders gedacht

Die sachlichen und informationslastigen Schulungsvideos kennen wir zur Genüge. Doch wie können Themen zur Arbeitssicherheit auch unterhaltsam und trotzdem didaktisch wertvoll aufbereitet werden? Lesen Sie hier mehr.