BMW: Kinospot Mechatroniker

„HR-Kinowerbung mit minimalem Aufwand“

Auftrag

Die BMW Autohaus-Gruppe Michael Schmidt hat dringend KFZ- Mechatroniker für den Münchner Raum gesucht. Ein 30-sekündiger Kinospot für den regionalen Einsatz sollte hier unterstützen. Der Aufwand sollte hierbei gering gehalten werden.

Lösung

An den schönsten Automodellen herumschrauben dürfen – dieses Lustgefühl wollten wir filmisch spürbar machen, mit einer hart auf Beat geschnittenen Montage aus Werkstatt-Sounds und Close ups. Gedreht wurde das Recruiting Video an nur einem halben Tag mit den Ressourcen vor Ort.

Wirkung

Die Soundmontage wirkt durch die starke Taktung auf die Musik extrem dynamisch und ansteckend. So weckt der Kinospot bei der Zielgruppe intuitiv die Lust am Job.